Erfurt - Innenstadt
Jena - Stadtansicht
Jena - Stadtansicht
Erfurt - Stadtansicht
Ansbach - Bachplatz
Erfurt - Dom
Jena - Pulverturm
Erfurt - Krämerbrücke
Ansbach - Herrieder Tor
Ansbach - Innenstadt

Linie 1 Deutsch in Alltag und Beruf

Druckversion
Autor(en): 
Susan Kaufmann, Lutz Rohrmann et al.

Linie 1
Deutsch in Alltag und Beruf

 

Linie 1 richtet sich an Erwachsene  und Jugendliche (ab 16 Jahren), die Deutsch für den Alltag lernen. Es ist ein Lehrwerk für Lernende ohne Vorkenntnisse. Linie 1 orientiert sich am „Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen“ (GER) sowie am Rahmencurriculum für Integrationskurse „Deutsch als Zweitsprache“ und führt in acht Halbbänden bzw. vier Gesamtbänden zu den Niveaustufen A1, A2, B1 und B2. Durch regelmäßige Aktivierung und Individualisierung des Gelernten führt Linie 1 zu stetigen Erfolgserlebnissen beim Deutschlernen und motiviert zum eigenen Sprachhandeln auch außerhalb des Deutschkurses.

Linie 1 zeichnet sich durch lineare Lernwege und ein breites Angebot an Differenzierungsmöglichkeiten  aus.  Es wurde speziell für den Unterricht mit heterogenen Lerngruppen entwickelt. Die Herausforderung, Lernende aus vielen Kulturen mit unterschiedlichen Herkunftssprachen, Lernerfahrungen, Erwartungen und Zielen in einem Kurs zu unterrichten, stand im Mittelpunkt bei der Konzeption dieses Lehrwerks. 

Linie 1 eignet sich insbesondere für folgende Lernergruppen:

für erwachsene Lernende im Inland und Ausland, die in alltagsrelevanten Situationen Deutsch lernen möchten;
für erwachsene Lernende im Inland und Ausland, die einen frühen Zugang zu Deutsch für den Beruf brauchen;
für Lernende im Einstiegskurs oder Integrationskurs und für heterogene Klassen.

Der Aufbau des Lehrwerks und Einsatz im Deutschunterricht

Linie 1 A1 bietet Material für etwa 160–200 Unterrichtstunden, 8–12 Unterrichtstunden pro Kapitel plus ca. vier Unterrichtsstunden pro Haltestelle.

Verlag: 
Klett
ISBN: 
978-3-12-607049-2
Preis: 
12,99 €